D7.2

Kompakter Lautsprecher mit beeindruckend realistischer Klangabbildung 

 

 

 

„Ja, so ein Understatement beherrschen wohl nur die Briten“: Volker Frech vom lite-Magazin hat die Spendor-Lautsprecher D7.2 getestet und kommt zu dem Ergebnis: „Die aktuelle Spendor D7.2 lässt optisch kaum erkennen, dass bei der D-Serie der englischen Lautsprechermanufaktur ein Generationswechsel stattgefunden hat. Nach wie vor ist dieser zweitgrößte Standlautsprecher der audiophilen Reihe schlank in der Anmutung und klassisch-zeitlos
im Design.
Die wichtigen Veränderungen sind dem Auge verborgenen, offenbaren sich aber umso stärker dem Ohr: Die D7.2 agiert neutral-natürlich, sie beeindruckt auch wegen ihres Spezial-Hochtöners mit toller Klarheit und Transparenz. Dank ihrer räumlichen und plastischen Abbildungskraft beherrscht sie eine geradezu holografische Imaginations-
kunst.
Lesen Sie hier den kompletten Testbericht.
Volker Frech

lite-Magazin

 

 

 

Eiche Natur

Satin Weiß

Eiche Schwarz

Walnuss

Kirsche

  • Transparenter, rhythmisch klarer und unendlich angenehmer Lautsprecher

  • Kompakter Lautsprecher mit beeindruckend realistischer Klangabbildung

  • Tiefreichender Bass mit Kontur und Punch 

  • Drei elegante Naturfurniere oder klassisch in Weiß und Schwarz

  • Design und Herstellung in UK

  • Einfache Platzierung im Wohnraum

 

SPEZIFIKATIONEN

  • Gewicht: 21Kg/Stk.

  • Größe: (HxBxT) 850 x 192 x 320mm

  • Prinzip: 2,5 Wege Lautsprecher

  • Hochtontreiber: 22mm LPZ

  • Tief-/Mitteltöner: 2 x Spendor 180mm EP 77

  • Empfindlichkeit: 90dBbei 1 Watt/1Meter

  • Übergangsfrequenz: 3,2 kHz

  • Frequenzgang: 29 Hz – 25 kHz

  • Impedanz: 8 Ohm

  • Empf. Verstärkerleistung: 30 – 200 Watt/Kanal

  • Farbe: Eiche Natur, Eiche Schwarz, Walnuss, Satin Weiss, Kirsche

  • Einspielzeit: ab 160 Stunden