Nach dem großen Erfolg des English Electric 8Switch
bringt Chord Company
den English Electric 16Switch auf den Markt.

 

Der neue 16 Port-GbE-Ethernet- Switch von English Electric (eine Marke der Chord Company) baut auf
dem mehrfach preisgekrönten EE 8Switch auf – dem Debütprodukt des britischen Unternehmens, das im Mai 2020 gelauncht  wurde.
 
Der EE 16Switch ist ein 16-Port-Gigabit-Ethernet-Gerät (GbE), das für Musik- und Video-Streaming optimiert wurde. Dank des EE 16Switch können nun auch größere Netzwerke von den erwiesenen Vorteilen des
EE 8Switch profitieren. Er verfügt über zwei Reihen mit acht hochwertigen Gigabit-Ethernet-Ports, die
als zwei unabhängige Acht-Wege-Switches oder verbunden als eine Einheit verwendet werden können.

 

 

Stabile und genaue Netzwerksignale

Angetrieben von einem angepassten TCXO (Temperature Compensation Crystal Oscillator) beträgt die Genauigkeit 0,1 ppm – weitaus höher, als bei normalen Kristallen und höher als bei einem normalen Oszillator. Dadurch kann der EE 16Switch Netzwerksignale mit höherer Präzision erzeugen, was wiederum
zu einer stabileren Musikdatenübertragung beiträgt.

Jede Netzwerkzone verfügt über eine einzelne isolierte Clock, so dass die TCXO-Module strombedingte Störungen aus dem Schaltkreis des Switch entfernen können. Die Stromversorgung erfolgt über zwei isolierte Netzteile, die jeweils die Acht-Port-Switch-Module einzeln speisen. Die saubere Versorgung ermöglicht eine bessere Netzwerk-Signalqualität, was letztendlich auf die hochpräzise TCXO-Clock-Technologie zurückzu-
führen ist.
 
Die kombinierten Technologien und die Liebe zum Detail bei dem 16Switch führen zu stabileren und genaueren Netzwerksignalen und Taktschaltungen und liefern eine deutlich verbesserte Datenübertragung mit messbar reduzierten Jitterfehlern.

 

 

 

 

Doug Maxwell, Verkaufssleiter von English Electrics,
über den neuen EE 16Switch:

„Mit dem 16Switch können wir möglicherweise sogar den hartgesottensten digitalen Skeptiker überzeugen. In unseren ersten Testphasen waren wir so überrascht von dem, was wir hörten, dass wir dieses unglaubliche Produkt unbedingt ergänzend zu dem 8Switch auf den Markt bringen mussten.

Beim Hören von gestreamter Musik geht es nicht nur um Messungen und Zahlen. Eine Möglichkeit zu finden, die Musikwiedergabe zu verbessern, ist etwas ganz Besonderes. Die optimierte Netzwerk-
signalqualität bietet unserer Meinung nach erhebliche Vorteile bei der Musik- und Videowiedergabe, egal ob gestreamt oder über NAS-Laufwerke. Die 16x 100/1000 Base-T-Gigabit-Ethernet-Ports ermöglichen den Anschluss selbst anspruchsvollster Setups.“

 

 

 

 

Hochwertiges Aluminiumgehäuse

Der 16Switch profitiert von seinem hochwertigen Aluminiumgehäuse, das einen hervorragenden Schutz vor akustischen und elektrischen Störungen bietet. Es ist hochflexibel und kann mit den (optionalen) resonanz-
dämpfenden Füßen auf jeder festen Oberfläche aufgestellt werden, um das Gerät von unerwünschten mechanischen Vibrationen zu entkoppeln.
 
Der 16Switch wird außerdem mit Rack-Halterungen und Schrauben geliefert, um die Montage in einem
19-Zoll-Rack (1 HE Höhe) zu ermöglichen. Er kann wahlweise auf der Vorder- oder der Hinterseite montiert werden. Ein EMI-Absorber am inneren unteren Gehäuse reduziert elektromagnetische Störungen des digitalen Schaltkreis.
 
Die LED-Anzeige auf der Vorderseite zeigt Stromversorgung, Fehlermeldungen, Verbindungsstatus und Verbindungsgeschwindigkeit für die 16 Ports an. Die 100/1000 Base-T Gigabit-Ethernet-Ports sind für alle Heimnetzwerkgeräte geeignet.
 

Die Stromversorgung

Chord Company hat sich für die Verwendung hochwertiger Steckernetzteile entschieden. Diese saubere Versorgung ermöglicht ein Netzwerksignal von optimaler Qualität, das von der hochgenauen TCXO-Takttechnologie angetrieben wird. Es wurde entwickelt, um das elektrische Rauschen von Wechselstrom-
quellen zu reduzieren und zu verhindern, dass Probleme mit der Netzqualität die Netzwerksignale be-
einflussen.

Der EE 16Switch bietet außerdem eine hohe Energieeffizienz, einen Leerlaufstromverbrauch von <0,075 W sowie Schutz vor Kurzschluss, Überlast und Überspannung.

 

 

 

 

 

Jeder EE 16Switch wird mit einem digitalen
C-Stream-Streaming-Kabel von Chord Company (0,75 m) im Wert von € 49.- geliefert.

Der UVP liegt bei € 1.249,00.
Der neue EE 16Switch ist ab Mitte Mai lieferbar.