Melco N100

Melco N100

Der perfekte Einstieg

  • UPnP-Netzwerkserver

  • Netzwerkstreamer / DAC-Player über USB
  • Netzwerkfilter
  • Selektierte 2 TB-Festplatte
  • Separate Ports (LAN / PLAYER)
  • Easy Musikimport

  • Unterstützung von Streamingdiensten
  • Externes Schaltnetzteil
  • Solides Metallgehäuse mit Aluminium-Frontplatte
  • Lüfterlose Konstruktion
  • Farbe: Silber mit schwarzen Seitenteilen

UVP 1.995,-

Details

215mm

Breite

269mm

Höhe

61mm

Tiefe

5,0kg

Gewicht

DER PERFEKTE EINSTIEG 

Mit einem Preis von € 1.995,– kann der Melco N100 zu Recht als „Einstiegsmodell“ in die Welt der High End-Streamer bezeichnet werden. Er verfügt über dieselben Funktionen wie bereits die N1A- und N1Z-Serie von Melco.

Im Design und Geräteformat ist das neue Modell an den D100 und den E 100 angelehnt. Die aufwendige Fertigung erfolgt wie bei allen Melco-Servern selbstverständlich in Japan.

ZWEI TERABYTE KAPAZITÄT

Der N100 ist mit einer selektierten 2 TB-Festplatte ausgestattet. Die bewährte Melco-Plattform wurde speziell für die Gehäusegröße minimiert. Die Stromversorgung erfolgt über ein externes Schaltnetzteil.

Der Melco N100 garantiert den gleichen extrem rauscharmen, hochpräzisen digitalen Musikdatenfluss wie die Musikserver- und Streamer der bestehenden Melco-Serie.

Über einen USB-DAC kann der N100 als eigenständiger Hi-Res-Digital-Music-Player betrieben werden.

Der Melco N100 wird Anfang Oktober 2018 im Handel erhältlich sein.

 

Technische
Daten

Speicherkapazität

1 x 2 TB HDD Festplatte (selektiert)

Separate Ports

LAN / PLAYER

Gehäuse

Metallgehäuse mit Aluminium-Frontplatte

Stromversorgung

Externes Schaltnetzteil