ENGLISH ELECTRIC BY CHORD:

DER EE 8-SWITCH

 

 

Warum ein eigener Switch für Audio?

In der Welt des Musik-Streamings gibt es die Überzeugung, dass digitale Signale von Natur aus immun gegen Fehler sind – ganz so einfach ist es allerdings nicht –  selbst der hartgesottenste digitale Skeptiker wird überrascht sein, was mit einem für Audio angepassten Ethernet-Switch klanglich erreicht werden kann.

Beim Hören von gestreamter Musik geht es nicht nur um Messungen und nackte Zahlen. Diese Elemente spielen bei der Produktentwicklung, besonders in einer IT-Umgebung, eine wichtige Rolle.

Musikliebhaber entscheiden in erster Linie wie es sich anhört…

Der 8-Switch von English Electric (eine Marke der Chord Company) ist ein 8-Port-GbE-Ethernet-Switch, der an die spezifischen Anforderungen für leistungsstarke Musik-Streaming-Netzwerke angepasst und modifiziert wurde.

Hören Sie den den Switch im Vergleich an und überzeugen Sie sich selbst!

 

 

 

Acht Audio-Grade 100/1000 Base-T-Gigabit-Ethernet-Ports ermöglichen den Anschluss selbst anspruchsvollster Streaming-Setups. Es stellen sich signifikante und hörbare Verbesserungen bei der Wiedergabe von gespeicherter Musik von NAS-Systemen sowie Streaming-Diensten ein.

Der EE 8-Switch verfügt über eine Abschirmung gegen nieder- und hochfrequente elektrische Störungen und sorgt damit für einen optimalen Datenaustausch. Das ist besonders bei der Wiedergabe von hochauflösender Musik wichtig.

 

 

Angetrieben von einem angepassten TCXO (Temperature Compensation Crystal Oscillator) beträgt die Genauigkeit 0,1 ppm* – weitaus höher, als bei normalen Kristallen, und höher als bei einem normalen Oszillatoren. Dadurch kann der 8-Switch Netzwerksignale mit höherer Genauigkeit erzeugen, was wiederum zu einer stabileren Musikdatenübertragung beiträgt.

Die Stromversorgungs- und Takterzeugungsschaltungen haben jeweils zwei elektrische Rauschisolations-Schaltungen, die stabile Netzwerksignale gewährleisten. Ein EMI-Absorber (Electromagnetic Interference) trägt dazu bei, das Rauschen der digitalen Schaltung weiter zu reduzieren.

Vergleichen Sie die erhöhte Leistung und Jitter-Messung (90% weniger!) des 8-Switch im Vergleich zu der eines allgemeinen verfügbaren Netzwerk-Switches.

 

 

Das Gehäuse aus bearbeitetem Aluminium bietet einen hervorragenden Schutz vor Störgeräuschen oder HF-Strahlung.

Die minimale LED-Anzeige auf der Vorderseite zeigt die Stromversorgung, den Verbindungsstatus und Geschwindigkeit für jeden einzelnen der acht Ports an.

Das Netzteil, welches auch medizinische Spezifikationen erfüllt,  wurde entwickelt, um elektrische Störungen durch das Schaltnetzteil zu reduzieren und gleichzeitig Einflüsse der Stromqualität auf das Netzwerksignale zu minimieren. 

Es zeichnet sich außerdem durch eine hohe Energieeffizienz, einen Leerlaufstromverbrauch von weniger als 0,075 W und einen einfachen Schutz vor Kurzschluss, Überlastung und Überspannung aus.

Zum Lieferumfang gehört auch ein C-Stream Netzwerkkabel von der Chord Company in 0,75m Länge.

 

 

Switches erfordern Hochgeschwindigkeits-Netzteile, so dass man sich aufgrund ihrer Geschwindigkeitsbeschränkungen nicht für eine lineare Stromquelle entscheiden konnte. 

Als Lösung wurde das Stromsignal durch die Verwendung einer extrem hochwertigen Wandversorgung verbessert. Diese saubere Versorgung ermöglicht ein Netzwerksignal von optimaler Qualität, das von der hochgenauen TCXO-Takttechnologie angetrieben wird.

Der VK-Preis liegt bei €515,66 (UVP). Zum Lieferumfang gehört auch das hochwertige
C-Stream-Netzwerkkabel von Chord Company (mit 0,75m Länge).

 

 

 

 

„Durchdachtes Design, gepaart mit hervorragender Konstruktionsweise und Verarbeitung
sowie einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis.“  

Hifi Critic Best Buy ( Juni 2020)